Premiere auf den Malediven

Von September 19, 2014 Reisen Keine Kommentare

Emporor-Divers starten erste Safari im Inselstaat

In Kooperation mit Emperor Divers bietet SAMreisen ab Januar 2015 Tauchkreuzfahrten „Best of Maldives“ mit Routing  Nord- und Süd Ari Atoll sowie Rasdhoo – und Vaavu Atoll an. Die Motoryacht „MV Emperor Voyager“ wurde komplett überholt und startet ab Januar 2015 unter dem erfahrenen Management der Emperor Divers Fleet, die seit vielen Jahren mehrere Safarischiffe und Tauchbasen am Roten Meer erfolgreich betreiben, und nun mit ihrem ersten Tauchkreuzfahrtschiff auf den Malediven starten.

01Das Schiff bietet als modernes Safarischiff bis zu 20 Gästen viel Freiraum und Komfort. Das Hauptdeck verfügt über einen Außenbereich mit großen Esstisch, einer gut sortierten Bar sowie im Innenbereich nochmals Sitzgelegenheiten zum Verweilen oder Genießen. Auf dem Oberdeck gibt es gemütliche Sitzmöglichkeiten im Innen- und Außenbereich sowie einen Multimedia Bereich mit TV- und Audioanlage. Auf Liegen, in der Hängematte oder im luxuriösen Jacuzzi – das Sonnendeck verfügt über viel Raum zum Relaxen zwischen den Tauchgängen.
04Die Gästekabinen wie auch alle öffentliche Innenbereiche sind klimatisiert.Getaucht wird vom begleitenden Dhoni und garantiert immer einen perfekten Einstieg.

Die Emperor Voyager ist auch für Rebreathertauchen ausgestattet (Poseidon MKVI). Nitrox ist ebenfalls vorhanden und für zertifizierte Taucher kostenfrei. Hochwertige Tauch- und Sicherheitseinrichtungen (auch Aufladestationen, Tisch mit Luftpistolen für Kameras) und zwei Tauchguides gehören zum Standard. WLAN-Internet kann gegen Gebühr genutzt werden (aktuell 20 USD/Woche, je nach Verfügbarkeit).Den Taucher erwartet ein Mix aus Großfisch, vor allem Haien, Mantas, Walhaien sowie auch lebendigen Riffwelten mit unzähligen tropischen Fischarten und einer faszinierenden Makrowelt.

Die „Emperor Voyager“ startet ab dem 10.01.2015 mit jeweils wöchentlichen Touren ab/an Male zum Safaripreis (0,5 Doppelkabine) ab 1.138 €.

Informationen und Buchung unter www.sam-reisen.de

 

Text und Fotos: pm