Günter Stolberg „Stolli“ aus Tamariu ist am 19. August 2016 gestorben

Foto: Maria Pichlmaier

Günter Stolberg ist den meisten besser bekannt als Stolli. Er ist am 19. August 2016 nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 79 Jahren verstorben.Stolli war der Tauch-Pionier in der Bucht von Tamariu an der Costa Brava, die durch ihn als Spaniens schönste Taucherbucht bekannt wurde. Vor genau 45 Jahren in 1971 hat er „Stollis Tauchbasis“ gegründet. Sie ist eine der ältesten in Spanien. Stolli war auch einer der ältesten Tauchlehrer in Spanien, er besaß die FEDAS-Tauchlehrernummer 121!

Bevor er an die Costa Brava kam hatte Stolli in Kenia und auf den Malediven bereits eine Tauchbasis und sogar ein Safarischiff für Taucher, eines der ersten der Malediven. Doch dann zog es ihn 1969 ans Mittelmeer zur Costa Brava, seinem „Lieblingsmeer“, wie er es liebevoll nannte. Stolli, der in Sachsen-Anhalt geboren wurde, reiste 1958 das erste Mal ans „Mare Nostrum“ und hat dort auch gleich getaucht. Von Anfang an, schon bevor er seine erste Tauchbasis eröffnete, hat Stolli unter Wasser fotografiert. Zuerst mit einer Mittelformat-Kamera und „Birnchenblitzen“, später mit allen Nikonos-Modellen. Erst mit 76 Jahren fotografiert er mit einer digitalen Kompaktkamera. Stolli liebte die Unterwasserfotografie, wollte nicht nur ablichten, sondern „in Szene setzen und künstlerische Aspekte auch in die UW-Fotografie einzubringen“, wie er es nannte.
Eine weitere Liebe von Stolli war seine „Gabriela“, ein liebevoll gepflegter historischer Kutter, der bis heute als Tauchschiff seinen Dienst tut. Stolli hat seine „Gabriela“ bis zum letzten Jahr noch selbst als Kapitän gesteuert, obwohl er sich eigentlich seit etwa zehn Jahre so langsam aus der Tauchbasisarbeit zurückgezogen hat. Das konnte er sich auch leisten, denn das Tagesgeschäft haben ihm Tom und Maria Pichlmaier abgenommen, die jetzt die Tauchbasis allein weiter führen. Aber sie wird auch in Zukunft „Stollis Tauchbasis“ bleiben, in Spaniens schönster Taucherbucht.

Günter Stollberg, genannt "Stolli"

Günter Stollberg, genannt „Stolli“

Nun ist Stolli auf seine letzte Reise gegangen – Stolli, wir werden  Dich nicht vergessen und Dich in bester Erinnerung behalten

wir wünschen Dir Frieden

Das Silent World-Team

Hier gehts zu Stollis Tauchbasis Tamariu

Text: MK